Jetzt Termin vereinbaren: 0261 385 25   |   termin@zahnaerztin-dr-sandner.de





Was kann Sie vor weiteren Erkrankungen bewahren?

Gymnastische Übungen, Massage und Wärmebehandlungen helfen die verspannten Muskeln wieder zu entspannen. Aufbißschienen, die vorwiegend nachts getragen werden sollten, stellen das Kiefergelenk ruhig und verhindern eine weitere Schädigung der Zähne. In besonderen Fällen sind entzündungshemmende, entspannende und schmerzstillende Medikamente sinnvoll.

Um Zähneknirschen, -pressen und andere schädigende Gewohnheiten positiv zu beeinflussen, müssen Sie als Patient zuerst lernen, auf das Fehlverhalten aufmerksam zu werden. Sie sollten sich in den verschiedensten Situationen beobachten, wie Sie Ihren Kiefer und Ihre Zähne positionieren. In der richtigen Ruhehaltung befindet sich der Unterkiefer in einer Schwebestellung, d.h. die Zähne des Ober- und Unterkiefers berühren sich nicht. Bemerken Sie jedoch, dass die Zähne aufeinander gepresst sind oder aneinander reiben, sollten Sie versuchen, sich diese Verhaltensweisen abgewöhnen. Vielfach entstehen diese Fehlverhaltensweisen als körperliche Reaktion auf Anspannung, Belastung und Stress, aber auch bei Kummer und Sorgen. Entspannt sich die Lebenssituation lassen das Knirschen und Pressen und die daraus resultierenden Beschwerden häufig auch wieder nach. In vielen Fällen helfen auch Techniken zur Selbstentspannung (z.B. autogenes Training) und Hypnose.

Wir helfen Ihnen gerne.

Schienentherapie

+
Kopf - und Gesichtsschmerzen
+
Nackenbeschwerden
+
Ohrgeräusche / Tinnitus
+
Schwindel
+
Knacken im Kiefergelenk
IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZERKLÄRUNG

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube

Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz